Freiwilligendienste

Shownotes

Einige junge Menschen kommen mit der Vereinten Evangelischen Mission zuerst durch ihren Freiwilligendienst in Kontakt. Sie bekommen die Möglichkeiten, in Mitliedskirchen der VEM in verschiedenen Projekten mitzuwirken. Doch es ist viel mehr als ein einfaches Auslandsjahr. Denn junge Menschen werden gründlich auf ihren Einsatz in verschiedenen Hinsichten vorbereitetwerden Teil eines internationalen Teams auf Zeit.
Sarah war auch vor ein paar Jahren Frewillige der VEM in Tansania und weiß also schon mal wovon sie redet. Im Interview sind außerdem Sarahs und Theas Kolleg*innen David und Ridho, welche für das Nord-Süd- bzw. Süd-Süd-Freiwilligenprogramm mit verantworlich sind. Außerdem unterhalten sich die beiden mit Hannah, die ehemalige Nord-Südfreiwillige ist. Seid gespannt, Einblicke in alle Facetten des Freiwilligendienstes zu bekommen! Was müssen wir kritisch betrachten? Wo gibt es große Mehrwerte?

Wenn ihr auch an einem Freiwilligenprogramm interessiert seid, schaut euch mal unsere Homepage an: https://www.vemission.org/mitmachen/freiwilligenprogramm-nord-sued

Folgt aus Instagram ein paar ehemaligen Freiwilligen der VEM aus verschiedenen Ländern:

@volunteersinmission

  • mit freundlicher Unterstützung vom YEET-Netzwerk -

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.